Zu Gast am Norisring – WTCC Masters

#WTCC Masters

Geschrieben von Christian Seelemann | 29.9.2018

Es ist schon wieder Mittwoch. Damit heißt es heute Abend wieder durchstarten für die Tourenwagen der WTCC Masters. Zu Gast ist das Fahrerlager heute auf der temporären Rennstrecke vom Norisring in Nürnberg. Dort geht es wie gewohnt in zwei kurzen Sprintrennen zu jeweils 22 Runden zur Sache.

Der bereits 1947 eröffnete Stadtkurs besteht aus Straßen welche sonst vom öffentlichen Straßenverkehr benutzt werden. Noris ist übrigens ein allegorischer Name für Nürnberg aus dem 17. Jahrhundert. Der „Nürnbergring“ ist 2,3 Kilometer lang und damit eine extrem kurze Strecke. Die Fahrer der WTCC Masters schaffen die Strecke in etwa 56 Sekunden.

Übertragen wird das Spektakel von Grid wie gewohnt von Sebastian Gerhart auf Stream III von MultiBC (http://multibc.tv/SIMSPORT). Ab 20:15 ist der Livestream für euch auf Sendung.