Die GTP Pro Series gastiert in Brasilien

#GTP Pro Series

Geschrieben von Christian Seelemann | 29.9.2018

Die GTP Pro Series der Racersleague geht heute in ihr vorletztes Rennen.  Das Fahrlerlager befindet sich bereits in Interlagos im schönen Brasilien. Auf dem 4,309 Kilometer langen Autódromo José Carlos Pace geht der enge Kampf um die Meisterschaft in ein weiteres 80 Minuten Rennen. Fahrer und Fans dürfen sich dabei auf strahlenden Sonnenschein und damit perfekte Rahmenbedingungen freuen.

Für die grünen Pfeile gehen mit Kim Strohmann, Rainer Ebner, Silvio Striegler, Mirko Wenzel, Frank Schulte-Loh und Veit Vogel gleich sechs unserer Fahrer in Grid 1 an den Start. Lediglich Matthias Enke startet in Grid 2. Für unsere Fahrer geht es auch in der Meisterschaft hoch her. So liegt Kim Strohmann derzeit zwar mit 35 Punkten Rückstand auf den Meisterschaftsführenden Thomas Wackerbauer auf Platz 3. doch hat er so noch Chancen auf dem Titel. Ebenso gut läuft es für unser Team I um Kim Strohmann und Frank Schulte-Loh in der Teammeisterschaft. Hier rangieren unsere grünen Pfeile auf dem 2. Platz der Wertung.

Daumen drücken könnt ihr ab 20:00 Uhr mit euren Kommentatoren Heiko Stritzke im Livestream von Grid 1 (http://www.hitbox.tv/racersleague) oder mit Sebastian Gerhart bei Grid 2 (http://www.hitbox.tv/racersleagueg2).